Wie man ein Macramé Top macht

Wie man ein Macramé-Oberteil macht

Wie erstelle ich eine Makramee?

Pink und Ombré sind zwei unserer Lieblingssachen, und wenn Sie unseren aktuellen Craft-Crush, Macramé, einstecken, ist dies eine Kombination, der wir nicht widerstehen können. Dieses Oberteil ist eine fantastische Strandverkleidung und passt hervorragend zu abgeschnittenen Jeansshorts und Sandalen.
Probieren Sie verschiedene Farben aus – Gelb, tropisches Grün und strahlendes Blau sehen alle fantastisch aus. Das Färben von Stoffen ist ein wirklich unterhaltsames soziales Handwerk, daher eignet es sich hervorragend für eine Hühnerparty oder eine Handwerksaktivität für Mädchen.

Du wirst brauchen

  • Einfaches weißes Baumwoll-T-Shirt (lang ist besser als kurz)
  • Dylon Pink Flamingo Dye
  • Salz
  • Eimer
  • Löffel / Stick zum Umrühren
  • Kleiner Behälter zum Mischen von Farbstoffen
  • Gummihandschuhe
  • Aufhänger

So erstellen Sie das Macramé-Oberteil

Schritt eins
Mischen Sie den Farbstoff gemäß den Anweisungen des Herstellers und befeuchten Sie das T-Shirt gründlich. Wir haben eine halbe Packung Farbe verwendet, da wir nur ein paar T-Shirts gefärbt haben. Wählen Sie ein Kleidungsstück aus 100% Baumwolle oder ein Kleidungsstück mit einem möglichst hohen Baumwollanteil, da künstliche Fasern wie Polyester oder Viskose den Farbstoff nicht absorbieren.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt zwei
Legen Sie Ihr T-Shirt auf einen Bügel (dies ist der einfachste Weg, den Färbevorgang zu kontrollieren) und tauchen Sie es 30 Sekunden lang in das Färbebad, ungefähr zwei Drittel des Weges nach oben. Dieser erste Sprung muss wirklich schnell gehen.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt drei
Legen Sie das T-Shirt für den zweiten Tauchgang zwei Drittel über dem gefärbten Abschnitt zurück in das Färbebad. Diesmal für ein oder zwei Minuten. Behalten Sie die Farbe im Auge – wenn Sie mit dem beginnenden Ombré-Effekt zufrieden sind, nehmen Sie das T-Shirt aus der Badewanne und spülen Sie die gefärbte Stelle mit warmem Wasser aus. Achten Sie darauf, dass der weiße Bereich nicht rosa gefärbt wird.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt vier
Einen weiteren Esslöffel Farbstoff in das Bad geben und gründlich mischen. Setzen Sie nur das untere Drittel Ihres T-Shirts für drei oder vier Minuten wieder ein. Überprüfen Sie den Ombré-Effekt. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Basis dunkler sein muss, lassen Sie sie noch einige Minuten im Bad. Wenn Sie glücklich sind, spülen Sie den gefärbten Teil aus, bis das Wasser klar ist und lassen Sie ihn trocknen.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt fünf
Drücken Sie das T-Shirt gut, damit es für die nächsten Schritte flach bleibt. Führen Sie eine Reihe von Stiften an der Stelle aus, an der die Oberseite des Makramé-Abschnitts beginnen soll – unsere begann 26 cm vom Saum entfernt.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt sechs
Entfernen Sie die Nähte bis zu der Stelle, an der Sie festgesteckt haben, indem Sie sehr nah an den Rand der Naht schneiden. Dies ergibt ein ordentliches Finish.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt sieben
Messen Sie die Breite des T-Shirts und teilen Sie es durch zwei – so erhalten Sie die Anzahl der Streifen, die Sie schneiden müssen. Wenn die Zahl ungerade ist, runden Sie auf die nächste gerade Zahl ab (Sie benötigen die gleiche Anzahl von Streifen und es ist besser, wenn sie dicker als dünner sind). Schneiden Sie die Streifen bis zur angehefteten Linie.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt acht
Nehmen Sie die ersten beiden Streifen an der Außenkante (wir haben von links nach rechts gearbeitet) und binden Sie sie zu einem Doppelknoten zusammen. Sie möchten, dass die Spannung fest ist, aber nicht überzogen wird. Knüpfen Sie weiterhin paarweise entlang der gesamten Vorder- und Rückseite des T-Shirts.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt neun
Nehmen Sie für die nächste Reihe zwei Streifen von den Knoten nebenan und verknoten Sie sie 2,5 cm unterhalb der ersten Reihe. Weiter vorne und hinten. Sie sollten beginnen, eine dreieckige Form zu sehen.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt zehn
Wiederholen Sie den obigen Schritt, um eine weitere Knotenreihe zu erstellen. Diesmal wird sich eine Diamantform gebildet haben. Wenn Sie mit einem wirklich langen T-Shirt arbeiten, können Sie noch ein paar Knoten mehr hinzufügen – wir mochten den zugeschnittenen Effekt, den wir erstellt haben, also haben wir uns auf drei beschränkt.
Wie man ein Macramé-Oberteil macht
Schritt 11
Zum Schluss schneiden Sie den überlappenden Saum von der Unterseite jedes Streifens ab, damit sie sich ordentlich zusammenrollen. Jetzt brauchen Sie nur noch einen sonnigen Tag, um sich zu präsentieren.

You may also like...

melhores pornos lesbicos shemale flick mom porno romantico anal hentai mamãe sisters big pussy lips porno sexo brutal papai dedo em português pornozavr.net novinhas x videos estupro coketivo xxnxxx com video homens chupando a buceta xxx prima redwap2.com mulher de vestido curto pai mãe e filha blackpotn sexo com sobrinhas comendo amiga ar.kompoz.me vizinha tarada novinha gostosa na web cam de.rajwap.xyz novinha gritando com pau no cu fotos casais liberais mobiporno.info dulce safada anybunny